Urlaubstipps für Musikliebhaber- Das Komponistenquartier in Hamburg


Unbezahlte Werbung


In vielen Regionen Deutschlands gibt es für Musikliebhaber und Musikliebhaberinnen interessante Sehenswürdigkeiten zu entdecken.

Heute möchte ich Euch gerne auf das Komponistenquartier aufmerksam machen:


In Hamburg hat man mit dem Komponistenquartier etwas ganz Besonderes geschaffen. Für das Projekt wurden Häuser im Stil der Kaufmanns- und Bürgerschaftshäuser rekonstruiert und darin Museen eingerichtet. Die Museen thematisieren das Leben und das musikalische Wirken von sieben Komponisten (sechs Männer und eine Frau), die einen Bezug zur Hansestadt haben, und erlauben den Besuchern, in die vielseitige und spannende Musikgeschichte Hamburgs einzutauchen.


Bei den Komponisten handelt es sich um die folgenden Persönlichkeiten:


Gustav Mahler

Johannes Brahms

Georg Philipp Telemann

Carl Philipp Emanuel Bach

Johann Adolf Hasse

Fanny und Moses Mendelssohn


Nicht nur für die Vorbereitung auf den Besuch lohnt sich der Blick auf die Webseite des Komponistenquartiers, die die Vitae der Künstler aufbereitet hat und das Wirken der sieben Persönlichkeiten im Kontext der gesellschaftlichen und politischen Gegebenheiten/Rahmenbedingungen beleuchtet. Das Quartier ist ab dem 4. August wieder vollständig geöffnet.


Darüber hinaus findet Ihr Links zu Interessensgemeinschaften (zum Beispiel die "Hamburger Telemann-Gesellschaft"), die es sich unter anderem zum Ziel gesetzt haben, die Erinnerung an das Schaffen und die Persönlichkeit selbst zu erhalten und wissenschaftlich weiter zu erforschen.


Alle weiteren Infos, Adresse, Öffnungszeiten, findet Ihr hier:


http://www.komponistenquartier.de/



#milimari #kulturerleben #musikgeschichte #hamburg #kulturinhamburg #hamburgergeschichte #komponistenquartier #musikermuseum #komponisten #städtetour #kulturtrip #musiktourismus





0 Ansichten

© 2018 by  Milimari.